Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
22. September 2005
22. Sept. bis 3. Oktober: Archäologische Ausgrabungen auf der Wüstung Kirrode


 
Im Eichsfeld gibt es über 100 Wüstungen, Reste ehemaliger Siedlungen und befestigter Anlagen, die aus den verschiedensten Gründen aufgegeben wurden. Im Zusammenhang mit Straßenbauarbeiten wurden bei Leinefelde Reste des mittelalterlichen Dorfes Kirrode gefunden und Ausgrabungen unter Leitung des Landesamtes für Archäologie Weimar durchgeführt. Die Ausstellung vermittelt einen Überblick über die aktuellen archäologischen Ausgrabungen auf der Wüstung Kirrode bei Leinefelde. In Zusammenarbeit mit dem Verein für Eichsfeldische Heimatkunde. Eröffnung der Ausstellung am 22. September, 19.00 Uhr durch Frau Dr. Sczesh (Thüringisches Landesamt für Archäologie). Die Ausstellung ist Mittwoch bis Sonntag von 14.00 bis 18.00 geöffnet.


DRUCKEN    ZURÜCK
2018 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz