Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
16. November 2014
16.11. bis 14.12. Ausstellung: „Von der Botschaft der Engel“ - Werke von Charlotte Hanicke (1915 - 2011)


 
Die Galerie in der Burg / Historische Kemenate lädt herzlich ein: Zum Besuch der Ausstellung “Von der Botschaft der Engel” u.a. mit Arbeiten von Charlotte Hanicke laden wir vom 16. November bis 14. Dezember herzlich ein. Charlotte Hanicke, geb. 1915  in Wuppertal-Barmen geboren. Ausbildung an der Kunstgewerbeschule in Barmen und der Akademie Ab 1946 freischaffend in der Tafelmalerei. 1952 Übersiedlung zu ihrem Ehemann nach Leipzig.; ab 1955 wohnhaft in Potsdam; 1986 Übersiedlung nach Wuppertal; Jahre 2006 zog sie in die Nähe  ihrer Tochter, Cornelia Feja, die in Worbis als Pfarrerin tätig ist.. Im Jahre 2011, mit 96 Jahren, starb sie ebendort. Die Ausstellung "Von der Botschaft der Engel" möchte  den Betrachter in die Seinsweisen von Engelgestalten hineinnehmen. Engel stehen uns zur Seite in den verschiedenen Situationen des Lebens, sie überbringen aber auch außergewohnliche Botschaften, oft im Traum. Engel sind Boten Gottes , die dem Menschen Wichtiges sagen. Cornelia Feja: " Meine Mutter lebte sehr bewußt ihren christlichen Glauben und interpretierte ihn mit ihrem Können, in das ich unweigerlich eingebunden war. Es ist die bis heute gebliebende Kraftquelle meines Lebens...." Ergänzt wir die Ausstellung durch Fotografien von Engeln und Gedichte über Engel. Eröffnet wird die Engelschau am Sonntag, 16. November, 16.00 Uhr durch Pfarrerin Cornelia Feja. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag, 14.00 bis 18.00 Uhr. Für Gruppen sind individuelle Besuchszeiten vereinbar.


DRUCKEN    ZURÜCK
2018 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz