Die burg
Cafe
Veranstaltungen
Ausstellungen
Bodunger Beiträge
Galeriegeschäft
Burgforum e. V. Presse
Kontakt
22. Juni 2008
Duckomenta 2: Die schönsten Entenbilder für Kinder und Erwachsene


 
Vom 22. Juni bis 14. September (Tag des Offenen Denkmals) gastieren die schönsten Entenbilder für Kinder und Erwachsene in der Galerie. Die Duckomenta 2 zeigt weltbekannte Kunstwerke satirisch verändert mit der ebenso bekannten Donald-Duck-Ente. Nach dem großen Erfolg in 2004 präsentiert sich die Duckomenta mit neuen Werken und den Klassikern wieder in Großbodungen. Besonders für Kinder und Jugendliche ist diese Ausstellung ein großes Vergnügen. Die Künstlergruppe InterDuck, 1982 in Braunschweig gegründet, hat die Kunstwerke geschaffen. Bei den Werken handelt es sich nicht um Computeranimationen, sondern ausschließlich um reale Malerei, Graphik und Skulptur. Seit 1984 stellt InterDuck eine ständig wachsende Sammlung ver-enteter Kunstwerke in Kunstvereinen, Galerien und Museen im In- und Ausland aus. Mit ihren Ausstellungen hat InterDuck mittlerweile mehr als eine Million begeisterter Besucher erreicht. Die Ausstellung ist bis 14. September (Tag des Offenen Denkmals)jeweils Mittwochs bis Sonntags, 14.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Für Gruppen sind auch andere Öffnungszeiten nach Terminabsprache möglich. Zu den Ausstellungszeiten ist auch das Café in der Kemenate mit ruhigem sonnig-schattigen Bier- und Kaffeegarten geöffnet. Eintritt zur Ausstellung: 3,- EUR, ermäßigt 2,- EUR Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 22. Juni, 16.00 Uhr durch die Geschäftsführerin der Künstlergruppe InterDuck, Anke Doepner (Berlin)


DRUCKEN    ZURÜCK
2018 © Galerie in der Burg • ImpressumDatenschutz